Die Kunstmanufaktur Kirlum ist ein Unternehmen mit den nicht sehr bescheidenen Zielen, einerseits die außergewöhnliche Schönheit der Welt wiederzugeben (z.B. in Form von Gemälden, Märchen, Gedichten…) und andererseits setzt sie sich für ethische Werte (wie Naturschutz und gegen Mobbing) ein.



Die Kunstmanufaktur Kirlum bemüht sich, teilweise mehr oder weniger erfolgreich, die Schönheit dieser Erde, all ihren Lebens, der Tiere, der Pflanzen und manchmal auch der Menschen in voller Pracht auf kreative Weise wiederzugeben. Ihre wertvollste Schöpfung sind die *Paradiesvogelwerke*. Diese Kunst ist bunt, denn sie ist bestrebt, Dir auch in düsteren Zeiten Farbe und Lebensfreude zu schenken und Dein Herz aufblühen zu lassen.

Als ein Team von drei engagierten Personen und vielen freiwilligen Helfern möchten wir uns (nicht erst seitdem dies „Trend“ geworden ist) für den Naturschutz, spezifisch den Artenschutz, die Biodiversität, engagieren. Über die *Paradiesvogelmärchen* zeigen wir nicht nur die Probleme der Industrienationen auf, sondern stellen Dir auch Alltagslösungen vor. Im Zuge dessen bemühen wir uns natürlich selbst darum, folgende Regeln gewissenhaft einzuhalten:

  • kein unnötiger Materialkonsum
  • Nutzung recyclingfähiger und umweltschonender Materialen
  • kein unnötiger Wasser-, Strom-, oder Gasverbrauch
  • Beachtung der Mülltrennung
  • möglichst wenig Plastiknutzung
  • geringe Müllansammlung durch Beachtung verpackungsarmer Materialien und Zweckentfremdung ausgedienten Materials zu „neuen“ Gebrauchsgegenständen

Die Kunstmanufaktur Kirlum ist Partner des gemeinnützigen Vereins NaturFreunde Sachsen e.V. und wird zukünftig Verbindungen zu weiteren Naturschutzvereinen aufbauen (spez.: Biotopschutz und Artenschutz).

Zudem sind wir ein wenig andersartig, hinterfragen die gesellschaftlichen Regeln und Moralvorstellungen, können uns nicht gut anpassen und einige von uns wurden bereits in ihrer Kindheit ausgegrenzt, gemobbt, schikaniert und zu „Außenseitern“ degradiert. Heutzutage aber haben wir gelernt, dass Andersdenken kein Manko ist, sondern daraus große Möglichkeiten erwachsen können. Mittlerweile ist es uns eine Herzensangelegenheit geworden, andere „bunte oder komische Vögel“ seelisch zu unterstützen.

Unser Team besteht aus:

  • Anne Kirlum, die Kunst-Kreateurin (Geschäftsführerin)
  • Falk, der Präzisionsmeister (Geschäftsführer)
  • „TheFraencine“ (Cosplay-Künstler und Werbegesicht)