°3D-Wandwelten° by A.Kirlum sind eine ganz besondere Variante, um ein Themenkonzept zu vervollständigen. Damit werden ganze Geschichten erzählt, die Fantasie greifbar gemacht und die Möglichkeit gegeben, in ein Wandgemälde einzutauchen. Dabei werden verschiedene Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten auf bestmögliche Weise miteinander kombiniert.
„3D-Modellationen“ bestehen aus leichtem und stabilem Pappmaschee, das direkt auf der Wand geformt und anschließend bemalt wird.
„Leinwand-Kompendien“ werden hingegen erst auf der schon gefertigten Wandmalerei platziert und themengerecht integriert.
Zudem setzen dabei auf Wunsch auch weitere Effekte wundervolle Akzente wie die Verwendung von UV-aktiver Farbe (fluoreszierend), Nachleuchtfarbe (phosphoreszierend) und Glitzer-, Glanz- und irisierenden Elementen.

Es können natürlich auch funktionale Aspekte wie Lampen, Skulpturen oder Säulen auf kreative Weise in das Raumkonzept eingebunden werden.

 

Fassadengestaltung Berlin 1costa-del-sol-2costa-del-sol-1*Blaumeisengemälde* / Aersosolgemälde / Verteilerkastengestaltung